Back

Four Seasons kommt in Venedig an: Luxushotelmarke erweitert italienisches Portfolio um das ikonische Hotel Danieli

Gruppo Statuto verlängert langfristige Partnerschaft mit Four Seasons und wählt die Luxusmarke für die Leitung des historischen Hotels in idealer Lage am Canale Grande in Venedig
June 6, 2022,
Toronto, Canada

Das führende Luxus-Hotelunternehmen Four Seasons Hotels and Resorts und die Gruppo Statuto, eine der führenden Hotelentwicklungsgesellschaften Italiens, geben bekannt, dass Four Seasons das Management des historischen Hotel Danieli übernehmen wird. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wird das Haus im Jahr 2025 als Hotel Danieli, Venezia, A Four Seasons Hotel wiedereröffnet werden.

Das Hotel liegt in der Region Riva degli Schiavoni in Venedig am Canal Grande, direkt am Markusplatz, und besteht aus drei Gebäuden: dem Palazzo Dandolo aus dem 14. Jahrhundert und zwei Erweiterungen aus dem 19. Jahrhundert, die durch Brücken verbunden sind - Palazzo Casa Nuova und Palazzo Danieli Excelsior. Das reiche Erbe des Hotel Danieli ist im gesamten Gebäude zu sehen, in der wunderschön erhaltenen Architektur im venezianisch-gotischen Stil, zusammen mit Kunst und Antiquitäten aus der Geschichte des Hauses.

"Italien ist ein beliebtes und wichtiges Reiseziel für Luxusreisende, und wir haben die Stärke dieses Marktes mit Verbesserungen und unglaublichen Neuzugängen in unserem Portfolio genutzt - viele davon in Zusammenarbeit mit unseren langjährigen Partnern, der Gruppo Statuto", sagt Bart Carnahan, President, Global Business Development und Portfolio Management, Four Seasons Hotels and Resorts. "Mit dem Hotel Danieli fügen wir unserem italienischen Portfolio ein weiteres ikonisches Haus hinzu, in dem wir das historische Erbe dieses venezianischen Wahrzeichens würdigen und gleichzeitig das außergewöhnliche Four Seasons Serviceerlebnis in einem der beliebtesten Reiseziele Italiens einführen werden."

Venedig ist ein weltweit bedeutender Reisemarkt, der für seine Kunst, Kultur und Architektur bekannt ist. Die Stadt ist auch für ihre einzigartige Geografie bekannt, da sie auf einem Archipel von Hunderten von Inseln liegt, von denen einige zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören und die durch Brücken und Kanäle miteinander verbunden sind. Reisende erkunden die Stadt auf dem Wasser oder zu Fuß und können so die außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen auf Schritt und Tritt erleben.

"Das Hotel Danieli ist ein renommiertes und historisches Haus in Venedig, und wir sind zuversichtlich, dass unsere Partnerschaft mit Four Seasons dazu beitragen wird, das Hotel in sein nächstes Kapitel zu führen und dabei den Qualitätsstandard und die Exzellenz zu erhalten, die die Gäste von diesem Hotel erwarten", sagt Giuseppe Statuto, Eigentümer der Gruppo Statuto. "Gemeinsam mit Four Seasons haben unsere Häuser in Mailand und Taormina großen Erfolg, und das Hotel Danieli wird diese in Italien unübertroffenen Weltklasse-Erlebnisse perfekt ergänzen."

Das Hotel Danieli ist seit langem eines der luxuriösesten Hotels in Venedig und hat eine ideale Lage im Herzen der Stadt. Die Gäste sind nur einen kurzen Spaziergang von unzähligen Attraktionen entfernt, darunter die Marktstände des Markusplatzes, Gondelfahrten entlang des Kanals und die Basilika San Marco.

Die Gäste werden vom ersten Moment ihres Aufenthalts an in die Pracht des Anwesens eintauchen und die einzigartige Ankunft auf dem Boot über den Canal Grande genießen. Die Gästezimmer bieten einen außergewöhnlichen Blick auf den Canale Grande, die umliegende Stadt und die Bucht von Venedig. Darüber hinaus verfügt das Hotel über vier Restaurants und Bars, die ebenfalls von einem exquisiten Ausblick profitieren, sowie über sieben Tagungs- und Veranstaltungsräume.

Vor der Wiedereröffnung als Four Seasons wird das Hotel umfassend renoviert, wobei der renommierte Designer Pierre-Yves Rochon für die Inneneinrichtung verantwortlich zeichnet. Rochon hat bereits an mehreren anderen historischen Four Seasons-Häusern in Europa gearbeitet, darunter in Florenz, Paris, Cap-Ferrat und Megève.  Während der Renovierungsarbeiten bleibt das Hotel geöffnet und bietet ausgewählte Dienstleistungen und Annehmlichkeiten an. Während dieser Zeit wird das Hotel von der Gruppo Statuto unter dem Namen The Hotel Danieli, Venezia betrieben und geführt.

Nach der Wiedereröffnung als Four Seasons Hotel im Jahr 2025 wird sich das Hotel Danieli, Venezia, A Four Seasons Hotel der wachsenden Kollektion von den Four Seasons Häusern in Italien anschließen, darunter das Four Seasons Hotel Milano, dass vor kurzem eine umfassende Renovierung seiner Gemeinschaftsbereiche erfahren hat, das Four Seasons Hotel Firenze, das San Domenico Palace, Taormina, A Four Seasons Hotel, und ein geplantes Resort in Apulien.

Über Gruppo Statuto

Die Gruppo Statuto besitzt und entwickelt Luxushotels auf höchstem Marktniveau. Die Tätigkeit der Gruppe umfasst auch der Gruppe umfasst auch Wohn- und Einzelhandelsprojekte in Rom und Mailand. Gruppo Statuto besitzt einige der bekanntesten 5-Sterne-Luxushotels des Landes, unter anderem das bekannte Four Seasons Hotel Milano; San Domenico Palace, Taormina, A Four Seasons Hotel; das ikonische Hotel Danieli in Venedig, das demnächst einer umfassenden Renovierung unterzogen wird, bevor es als Four Seasons Hotel wiedereröffnet wird Wiedereröffnung als Four Seasons Hotel; das Mandarin Oriental Milano und das neue Porto Cervo, das sich derzeit in der Porto Cervo, das sich derzeit in der Entwicklung befindet, sowie weitere Hotelprojekte, die in den Stadtzentren von Rom und Mailand entstehen.

Über Four Seasons Historic Hotels

Die Four Seasons-Kollektion einzigartiger und architektonisch bedeutender historischer Hotels umfasst Gebäude, deren Ursprünge vom vierzehnten bis zum frühen zwanzigsten Jahrhundert reichen:

  • Four Seasons Hotel Casa Medina Bogotá, 1946 von dem berühmten, in Medellín geborenen Architekten Santiago Medina Mejia entworfen, dessen charakteristische Buntglasfenster das Äußere zieren
  • Four Seasons Hotel Firenze, das über einen Zeitraum von zehn Jahren aus zwei Renaissance-Palästen umgebaut wurde und in einem idyllischen 4,5 Hektar großen Garten liegt
  • Four Seasons Hotel Gresham Palace, ein Jugendstil-Wahrzeichen in der bemerkenswerten Stadt Budapest
  • Four Seasons Hotel Istanbul at Sultanahmet, untergebracht in einem jahrhundertealten neoklassizistischen Gefängnis
  • Four Seasons Hotel Istanbul at the Bosporus, das aus einem ehemaligen osmanischen Palast aus dem neunzehnten Jahrhundert umgebaut wurde
  • Four Seasons Hotel George V, Paris, das legendäre achtstöckige Wahrzeichen aus dem Jahr 1928
  • Four Seasons Hotel Prague, bestehend aus mehreren Gebäuden aus mehreren Epochen am Flussufer
  • Grand-Hôtel du Cap-Ferrat, A Four Seasons Hotel, das legendärste Palasthotel an der Côte d'Azur, ursprünglich 1908 eröffnet
  • Four Seasons Hotel at The Surf Club, der ehemalige Gesellschaftsclub, in dem Elizabeth Taylor und Frank Sinatra zu Gast waren, wurde ursprünglich am Silvesterabend 1930 eröffnet und 2017 als Four Seasons-Erlebnishotel wiedereröffnet
  • Four Seasons Hotel London at Ten Trinity Square, der ehemaligen Port of London Authority, einem denkmalgeschützten Gebäude der Kategorie II* mit Blick auf die Themse
  • Four Seasons Astir Palace Hotel Athens, das ehemalige ikonische Astir Palace südlich von Athen, jetzt das erste Four Seasons Hotel in Griechenland
  • Twenty Grosvenor Square, A Four Seasons Residence, ehemaliger Sitz der US-Marinetruppen in Europa und jetzt die erste eigenständige Four Seasons Privatresidenz
  • Four Seasons Hotel and Private Residences Madrid, dass sieben historische Gebäude im Herzen der spanischen Hauptstadt umfasst
  • San Domenico Palace, Taormina, A Four Seasons Hotel, bestehend aus dem Ancient Convent Wing, der an der Stelle eines Klosters aus dem 14. Jahrhundert erbaut wurde, und dem Grand Hotel Wing, einem Gebäude im Jugendstil, das 1896 hinzugefügt wurde
  • Four Seasons Hotel New Orleans, untergebracht in einem denkmalgeschützten modernistischen Gebäude, das 1968 fertiggestellt wurde und seit 2014 in das National Register of Historic Places aufgenommen ist.
  • Four Seasons Hotel des Bergues Geneva, ein historisches neoklassizistisches Gebäude, das 1894 eröffnet wurde.
  • Four Seasons Hotel Milano, ein makellos restauriertes ehemaliges Kloster aus dem 15. Jahrhundert.

Zu den bevorstehenden historischen Restaurierungen gehören das dritte Four Seasons Erlebnis in Kolumbien mit dem Four Seasons Hotel and Private Residences Cartagena und der Umbau des berühmten Hotels Formentor auf Mallorca, Spanien.

 



PRESS CONTACTS
Sarah Tuite
Vice President, Corporate Public Relations
1165 Leslie Street
Toronto, Ontario M3C 2K8
Canada